Die Sonne so strahlend und schwarz

Veröffentlicht am 12. Januar 2023 um 17:55

☀️

 

☀️R E Z E N S I O N☀️

Hallo ihr Honig Bücher!🍯📚 Heute stelle ich euch „Die Sonne so strahlend und schwarz“ vor. Danke an den Thienemann Esslinger Verlag für das Rezensionsexemplar.🥰

Autorin: Chantal-Fleur Sandjon
Verlag: Thienemann
Seitenanzahl: 371
Altersempfehlung: ab 14

Inhalt: Nova, ihr kleiner Bruder Cosmos und ihre Mama haben eine nicht so schöne Vergangenheit.😕 Doch jetzt startet sie ein neues Leben💪.

Sie lernt viele nette Leute kennen, darunter auch Akoua. Sie weiß seit der ersten Begegnung, dass Akoua die ist, mit der sie die Welt zum Strahlen bringen und ihre Vergangenheit vergessen kann.❣️

Novas Leben ist endlich schön, doch dann begegnet sie wieder ihm, und alles verändert sich.🤯 Wird alles wieder so werden wie früher?

Nova hat Angst und kann nicht einmal mehr die Zeit richtig genießen, die sie mit Akoua verbringt.😖

Meinung: WOW!!😍😍 Ich liebe das Buch. ICH. LIEBE. DAS. BUCH🖤.

Ich kann es euch allen echt nur ans Herz legen. Lest es. Bitte lest es einfach💞.

Das Besondere daran ist, dass es in Versen geschrieben ist. Daran musste ich mich zwar erst gewöhnen, aber nach den ersten 70 Seiten war ich drin und seit dem habe ich es geliebt!❤️

Es behandelt auch so einige wichtige Themen, wie Rassismus, häusliche Gewalt und LGBTQ. Und es ist auch keine Übersetzung!👍

Außerdem sind manche Wörter auch besonders geschrieben, weshalb man das Buch manchmal auch umdrehen und verkehrt weiterlesen muss.😁

Das Buch ist so, so wundervoll und besonders. Ich liebe das Buch und die meisten von euch werden es auch lieben.🥰 Ich habe keine Worte mehr dazu – Wow. Wow. Wow.👏

Ich gebe natürlich 5/5🍯

Das wars auch schon wieder,
Hannah

****Werbung//Rezensionsexemplar****


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Erstelle deine eigene Website mit Webador